European Powerboat Award 2013: Nominated

04.10.2012 Torsten Moench - Die Nominierungen zum European Powerboat Award 2013 stehen fest – und wieder gibt es insgesamt 25 Anwärter in fünf Größenkategorien. Sehen Sie selbst!

European Powerboat Award 2013: Die Nominierten stehen fest.
© BOOTE
European Powerboat Award 2013: Die Nominierten stehen fest.

Es ist keine leichte Aufgabe, der sich die Tester der sieben führenden europäischen Motorboot-Magazine „Barche a Motore“ (Italien), „Båtliv“ (Norwegen), „Neptune“ (Frankreich), „Marina CH “ (Schweiz), „Yachtrevue“ (Österreich) sowie unsere BOOTE-Testcrew jährlich stellen.

Es gilt, die besten Motorboote in fünf Kategorien zu bestimmen. Unterteilt in die Längen-Klassen bis 25 Fuß, bis 35 Fuß, bis 45 Fuß, über 45 Fuß sowie einer längenunabhängigen Verdränger-Klasse, kommen jährlich mehr als 200 neue Modelle auf den Markt. Nicht nur für den Laien oft kaum von ihren Vorgänger-Modellen zu unterscheiden.

Die interessantesten 5 Boote pro Klasse werden nominiert und ausführlichen Tests unterzogen. Erst danach entscheidet die internationale Tester-Jury anhand eines ausgeklügelten Punktesystems, wer sich mit dem renomierten Titel „European Powerboat of the Year“ schmücken darf.

Das es dabei nicht ausschließlich um Verarbeitung und Fahreigenschaften geht, versteht sich von selbst. Sicherheitsmerkmale, Raumaufteilung und ein gutes Preis-Leitungs-Verhältnis sind mindestens ebenso wichtig.
Welche Boote in diesem Jahr von der Jury nominiert wurden, und damit bereits zu den besten Booten 2013 gehören, zeigen wir Ihnen hier.

DIE NOMINIERTEN DES EUROPEAN POWERBOAT AWARD 2013

Kategorie bis 25 Fuß

  • Beneteau Barracuda 7
  • Buster Super Magnum
  • Flipper 670 ST
  • Jeanneau Marlin 755
  • Ryds F 528 Duo

Kategorie bis 35 Fuß

Kategorie bis 45 Fuß

Kategorie über 45 Fuß

  • Beneteau Swift Trawler 50
  • Galeon 550 Fly
  • Goldfish 50 Ocean
  • Prestige 620
  • Sealine F 48 Fly

Kategorie Verdränger

Alles über die fünf Siegerboote, die Begründungen und die Hintergründe der festlichen Preisverleihung am ersten Abend der kommenden Düsseldorfer Bootsausstellung, lesen Sie dann in BOOTE 3/13. Die Gewinner des Jahres 2012 können Sie sich noch einmal hier anschauen.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Schlagwörter

EPYEuropean Powerboat AwardEuropean Powerboat of the Year

Boote im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen.


AKTUELLE AUSGABE

  • Test: Hellwig Marathon V 485
  • Test: Glastron GT 229
  • Test: Espevaer 28
  • Gefahren: Nimbus 405 Coupé
  • Gefahren: Formula 382 Fas3tech
  • Reise: Schweden, Dalsland
  • Revier: Fehmarn
  • Zubehör: Radargeräte
  • jetzt auch als digitale Ausgabe

Heft bestellen

Meistgelesene Artikel

REISE-ARCHIV

In unserem Reise-Archiv haben wir eine große Anzahl von Berichten und Reportagen gesammelt. Klicken Sie in der Liste unten einfach auf Ihre Wunschregion: