Suzuki DF 325 A Suzuki DF 325 A

Neuer Motor: Suzuki DF 325 A

Weniger ist manchmal mehr

Erich Bogadtke am 30.03.2018

Entwickelt und gebaut wurde er für große Boote: Suzukis neuer Außenborder DF 325 A will so Einiges bewegen

Normal-verbraucher  Super ist Super. Stimmt, aber was macht man in den Ländern, in denen  es kein Superbenzin gibt? Suzuki will seinen 350 PS starken V-6-Motor überall auf der Welt verkaufen und hat reagiert. Die Techniker aus Fernost reduzieren das Verdichtungsverhältnis von 12:1 auf 10,5:1. Damit steht ab sofort Normalbenzin mit 91 ROZ auf dem "Speiseplan". Die Kehrseite der Medaille ist jedoch ein Leistungsverlust von 25 PS. So wird aus dem Topmodel DF350A der neue DF325A.  Tröstlich: auf den 4390 ccm großen Hubraum, Vierventiltechnik, Doppelpropeller und die elektronische Benzin-Einspritzung müssen DF325-Käufer nicht verzichten. Info: marine.suzuki.de

Erich Bogadtke am 30.03.2018
Kommentare zum Artikel