Invictus 200 FX Invictus 200 FX

Neuheit: Invictus 200 FX

Ansichtssache

Erich Bogadtke am 09.05.2017

Eine „kompakte Mischung aus Luxus und Eleganz” sieht die italienische Werft in ihrem neuen Juwel. Was sehen wir?

Für ihre „Väter“ ist die 200 FX ein aus feinstem Material gefertigtes Schmuckstück mit viel Lebensraum und erst­klassigen Accessoires. Logisch, wer als Tender für Megayachten Karriere machen will, braucht das. Nimmt man die rosarote Invictus-Brille ab, sieht man ein gut verarbeitetes Boot mit Sonnenliege, Dusche und Kühlschrank, an dem auch Wasser­skiläufer und Co ihre Freude haben. Der Rumpf glänzt mit sicherem Fahr- und Manövrier­verhalten und kann auch schnell – mit 150 PS kommt man auf 36 kn Topspeed. Das ist sportlicher als die Sitze, die kaum Seitenhalt bieten.

Werft                      Cantieri Aschenez/I
Typ                          Invictus 200 FX
CE-Kategorie        k. A.
Länge über alles   6,10 m
Breite                     2,40 m
Gewicht                 850 kg

Erich Bogadtke am 09.05.2017
Kommentare zum Artikel