Eis: Erste Sperrungen im Nordosten

10.12.2012 Christian Tiedt / WSA Eberswalde - Wintereinbruch in Deutschland: Die ersten Wasserstraßen mussten bereits wegen Eisbildung gesperrt werden. Besonders Brandenburg ist betroffen.

Das erste Eis ist da
© Christian Tiedt
Das erste Eis ist da

Auf einmal hatte es der Winter eilig: Besonders im Zuständigkeitsbereich des Wasser- und Schifffahrtsamtes Eberswalde in Brandenburg sind zahlreiche Gewässer von den ersten Sperrungen in diesem Winterhalbjahr betroffen. In den unten aufgelisteten Bereichen musste der Verkehr bislang bis auf weiteres eingestellt werden:

  • Finowkanal
  • Werbelliner Gewässer
  • Bolter Kanal
  • Dollgowsee
  • Lychener Gewässer
  • Mirower See
  • Müritz-Havel-Wasserstraße
  • Obere Havel-Wasserstraße
  • Quassower Havel
  • Rheinsberger Gewässer
  • Zechliner Gewässer
  • Malzer Kanal: Schleuse Liebenwalde
  • Obere Havel-Wasserstraße: Schleusen Bischofswerder und Zehdenick

Ebenfalls bereits gesperrt ist die Müggelspree in Berlin.

Auf folgenden Wasserstraßen gilt wegen der Eisbildung außerdem bis auf weiteres ein Nachfahrverbot, da die Eisbildung:

  • Dammscher See (PL)
  • Oder
  • Odra (PL)
  • Odra Zachodnia (PL)
  • Westoder

Bei anhaltender Kälte ist mit weiteren Einschränkungen zu rechnen. Die  betreffenden Nachrichten für die Binnenschifffahrt (NfB) sind auch im Internet abrufbar.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Marina Punat: Panoramaansicht der Marina Punat:<br />
	Im oberen Bildteil die neuen Transit- und Charterstege (links).&nbsp;
Revier-Infos Kroatien: Marina Punat geht neue Wege 09.05.2015 —

Die kroatische Marina Punat auf der Insel Krk feierte im vergangenen Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Jetzt wirbt man mit Komfort und noch mehr Service

[mehr]

Entfernungstabelle: Download: Entfernungstabelle
Revier-Infos Download: Entfernungstabelle Deutschland 17.04.2015 —

Wie weit ist es mit dem Boot in Deutschland von A nach B? Unsere Tabelle verrät die Distanzen über die Wasserstraßen zwischen 50 Städten.

[mehr]

Schleusenkalender: Download: Schleusenkalender 2015
Revier-Infos Download: Schleusenkalender 2015 16.04.2015 —

Kostenloses Sonderheft: Ihre praktische Übersicht mit den Betriebszeiten aller Schleusen im Verlauf der schiffbaren Wasserstraßen in Deutschland.

[mehr]

Yachtwelt Weiße Wiek: Jetzt mit f&uuml;nf Sternen und neuem Namen an der mecklenburgischen Ostseek&uuml;ste: Yachtwelt Wei&szlig;e Wiek bei Boltenhagen.
Revier-Infos Marina Boltenhagen mit neuem Namen 02.04.2015 —

Yachtwelt Weiße Wiek – pünktlich zur neuen Saison hat die Marina Boltenhagen nicht nur ihren Namen geändert. Auch sonst gibt es Neuigkeiten.

[mehr]

Schleuse Mirow.: Boot bei der Schleusenausfahrt unter der alten Br&uuml;cke in Mirow. Sie wird in diesem Winter durch einen Neubau ersetzt.
Revier-Infos Brückenabbruch: Schleuse Mirow gesperrt 11.10.2014 —

Noch bis einschließlich Sonntag, den 12.10., bleibt die Schleuse Mirow im Verlauf der Müritz-Havel-Wasserstraße für Brückenarbeiten gesperrt.

[mehr]

Schlagwörter

EisgangEisSperrungWSA Eberswalde

Boote im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen.


AKTUELLE AUSGABE

  • Test: Regal 32 Express
  • Test: Cobalt R 3
  • Gefahren: North-Line 42 Express
  • Reise: Niederlande (Friesland)
  • Revier: Hamburg und die Unterelbe
  • Zubehör: Bordkühlschränke
  • Service: Revierinfos Niederlande
  • Reportage: Kornhauskurs Dessau
  • jetzt auch als digitale Ausgabe

Heft bestellen

Sperrungen: Frankreich 2012

„Navigation interrompue“: Hier geht's zu den Sperrungen auf den französischen Wasserstraßen in der Saison 2012: Karte / Tabelle

Wasserskistrecken in Deutschland

Die offiziell ausgewiesenen Wasserskistrecken gibt es auf den Seiten von ELWIS:

Deutschland NordwestNordost / West / Süd