Das Charterunternehmen Müritz-Yacht-Management aus Rechlin legt zum Saisonstart 2013 mit dem neuen M-Haus 120 ein innovatives Luxushausboot auf.

Robert Tremmel am 17.01.2013
© MYM Verdrängerrumpf und viel Platz an Deck: M-Haus 120.

Das 12-Meter-Boot von Müritz-Yacht-Management basiert auf dem Unterwasserrumpf eines klassischen Stahlverdrängers und wird neben einer stufenlosen Wohn-ebene mit zwei Kabinen und zwei Bädern auch über ein begehbares Oberdeck verfügen – das dürfte mit immerhin 27qm Fläche für Lounge-Feeling wie auf einem Kreuzfahrtliner sorgen. Zur Ausstattung gehören außerdem zwei Steuerstände sowie ein Craftsman-Hyundai-Diesel (59 kW/ 80 PS). Zum Saisonbeginn 2013 soll das M-Haus 120 an den Start gehen.

Robert Tremmel am 17.01.2013