Cobalt R 5

03.12.2012 Christian Tiedt - Die US-Werft startet mit einer völligen Neuentwicklung ins Modelljahr 2013 – der Cobalt R 5, die mit einer Reihe von interessanten Details daherkommt.

Die neue Cobalt R 5
© Cobalt Boats
Die neue Cobalt R 5

US-Werften werben gerne damit, dass Kundenwünsche entscheidenden Einfluss auf Design und Ausstattung einer Neuheit haben. Bei der R 5 von Cobalt erscheint diese Behauptung durchaus plausibel – denn der 7,82 m lange Daycruiser macht nicht nur äußerlich eine gute Figur, sondern kann auch mit weiteren interessanten Details punkten.

Style und Komfort im Inneren sind bei US-Booten mindestens genauso wichtig wie die Performance. Die Cobalt R 5 bedient diese Forderung mit einem (bei 2,59 m Breite) sehr geräumigen Cockpit mit umlaufenden Polsterbänken. Der Beifahrersitz ist ebenfalls großzügig dimensioniert und bietet notfalls sogar zwei Personen Platz. Die dunkel gestaltete Instrumentenkonsole wirkt übersichtlich und nicht nur dank des verarbeiteten Makassarholzes edel.

Für den weiteren Komfort sorgen beispielsweise die Nasszelle (optional mit Pump- oder elekrtrischer Spülung) und – standardmäßig – die ausklappbare Stufe an der Badeplattform. Die Cobalt R 5 ist als walk-trough ausgelegt; das heißt, man auf einer Ebene von der Bugsektion des Bowrider durch das Cockpit bis auf die Badeplattform gelangt, ohne klettern zu müssen.

Für die Motorisierung stehen verschieneden kraftvolle Benziner von Mercruiser und Volvo Penta mit Z-Antrieb zur Auswahl. Die Leistungsspanne reicht dabei von 300 bis 430 PS – mehr als ausreichend für die sportliche Performance, die man der R 5 auch sofort ansieht. Zum Beispiel auf der Boot im Düsseldorf im Januar, wo die Cobalt R 5 bei uns Premiere feiern wird.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Weiterführende Artikel

Cobalt 243: Unser Testboot: Cobalt 243
Test-Boote Cobalt 243 24.03.2012 —

Cobalt 243: edle Cuddy-Cabin mit großer Schlupfkabine. Wir fuhren die gut sieben Meter lange Amerikanerin auf dem Main.

[mehr]

Cobalt A 28: Cobalts neuer Bowrider: die 8,68 m lange A 28.
Test & Technik Cobalt A 28 25.12.2011 —

Als zweites Modell in Cobalts A-Serie bringen die Bootsbauer aus dem US-Bundesstaat Kansas nun die A 28 heraus. Die Premiere gibt's in Düsseldorf.

[mehr]

Cobalt 200
Neue Boote Cobalt 200 05.07.2011 —

Es muss nicht immer groß sein: Cobalts neue 200er ist das kleinste Modell im Angebot der US-Werft und besticht durch Sportlichkeit und Funktionalität.

[mehr]

Cobalt A25
Test-Boote Cobalt A25 20.06.2011 —

Die neue A25 von Cobalt, ist ein nobler Bowrider mit reichlich Kraft unter der Haube. Das knapp acht Meter lange Boot lässt keine Wünsche offen.

[mehr]

Das könnte Sie auch interessieren

Princess V 48 Open: Die neue Princess V 48 Open
Neue Boote Princess V 48 Open 24.04.2015 —

Die neue 48 Open in der V-Klasse von Princess Yachts hat, was eine echte Lady haben muss – Charakter, Temperament und eine umwerfende Garderobe...

[mehr]

Bugatti Veyron Sang Bleu: Bugatti Veyron Sang Bleu
Neue Boote Bugatti Veyron Sang Bleu Speedboat 23.04.2015 —

Inspiriert von Bugattis Supersportwagen entwarf der britische Designer Ben Walsh das futuristische 30-Fuß-Speedboat „Sang Bleu“ – Blaues Blut!

[mehr]

Four Winns TS 222: Die neue Four Winns TS 222 mit Volvo Penta Forward Drive
Neue Boote Four Winns TS 222 07.04.2015 —

Four Winns macht die 180-Grad-Drehung: Als eines der ersten Serienboote ist die neue Tow Series 222 mit dem Forward Drive von Volvo Penta ausgestattet

[mehr]

Bayliner Ciera 8: Bayliner Ciera 8
Neue Boote Bayliner Ciera 8 06.04.2015 —

Nur gute acht Meter über Alles und trotzdem Flaggschiff: Mit der Ciera 8 ist Bayliner zurück im Geschäft mit dem voll ausgestatteten Weekender

[mehr]

Grand Banks 44 Eastbay: Die neue Grand Banks 44 Eastbay wird im Herbst vorgestellt
Neue Boote Grand Banks 44 Eastbay 05.04.2015 —

Für Herbst kündigt Grand Banks ein neues Modell an: Die 44 Eastbay wird den eleganten Retrostil der Reihe beibehalten, wie erste Zeichnungen zeigen

[mehr]

Schlagwörter

Cobalt BoatsCobaltCobalt R 5

Boote im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen.


AKTUELLE AUSGABE

  • Test: Jeanneau Cap Camarat 6.5 WA
  • Test: Monterey 218 SS
  • Gefahren: Linssen CS 36 S Deckbridge
  • Reise: Frankreich – Bretagne (Teil 2)
  • Revier: Havelregion – BUGA 2015
  • Zubehör: Sonar für’s Smartphone
  • Service: Entfernungstabelle
  • Extra: Schleusenkalender 2015
  • jetzt auch als digitale Ausgabe

Heft bestellen