Beneteau Flyer 8.8 Beneteau Flyer 8.8

Video: Beneteau Flyer 8.8

BOOTE-TV: Abheben zum Fliegen

Felix Wemheuer am 27.07.2016

Ein oder zwei Außenbord­ motoren (maximal 500 PS) machen aus der 8.8 mehr als nur ein flottes Familienboot mit Schlafgelegenheiten

Die französische Bénéteau-Werft ergänzt ihre Sportbootflotte um die großen Flyer-Modelle. Es gibt sie bereits als Flyer 5, 6 und 7 in unterschiedlichen Versionen, was den Aus- und Aufbau vor dem Steuerstand betrifft. Alle Flyer verfügen über den gleichen Rumpf, den „Air-Step-Hull". Während der Fahrt wird Luft unter den Bootsboden geleitet. Dadurch gleitet das Boot auf einem Art Luft-Wasser-Teppich, was nach Angaben der Werft Sprit spart und die Fahreigenschaften verbessert. 

Felix Wemheuer am 27.07.2016
Kommentare zum Artikel