Boot Tulln Boot Tulln

Boot Tulln 2018: Vorschau

Erneut knapp 400 Aussteller

Gernot Apfelstedt am 16.02.2018

Vom 1. bis 4. März 2018 findet in Tulln in der Nähe von Wien die Austrian Boat Show statt. Wieder ist ein umfassendes Angebot angekündigt

Zur Boot Tulln werden erneut etwa 380 Aussteller erwartet. Österreichs wichtigste nautische Fachmesse gliedert sich in sechs Kompetenzzentren: Motorboote (darunter auch größere Einheiten wie die Absolute 50 Fly, Bavaria Virtess 420 Fly und 533 HT, Jeanneau Leader 36, Beneteau Swift Trawler 30), Segeln, Tauchen (Ausrüstung, Reviere, Reisen, Ausbildung, Unterwasserfotografie), Paddeln (Kajaks, Kanus, Stand Up Paddling), Tourismus (Wassersport-Destinationen, Marinas, weltweite Charterangebote) und Zubehör (Bootsausrüstung, Bekleidung).

Dazu gibt’s ein abwechslungsreiches Live-Programm mit unterhaltsamen und informativen Vorträgen sowie Filmpräsentationen.  Ort: Messe Tulln, Messe­­gelände 1, A-3430 Tulln an der Donau. Öffnungszeiten: täglich 10 bis 18 Uhr. Ein­tritt: Erwachsene 13 €, Schüler, Studenten, Senioren, bei Gruppen ab 20 Personen sowie mit Ermäßigungsbon (kostenlos erhältlich im Besucherbereich der Messe-Website) 11 €, Kinder von 6 bis 15 Jahren 3 €.
www.boot-tulln.at 

Gernot Apfelstedt am 16.02.2018