60 Jahre Interboot 60 Jahre Interboot

Service: Reportage

60 Jahre Interboot

Gernot Apfelstedt am 23.09.2021

Friedrichshafen: Mit einer Sonderschau geht die Interboot vom 18. bis 26. September 2021 auf Zeitreise

Zu ihrer 60. Auflage verzeichnet die Interboot Friedrichshafen enorme Zuwächse: 50 Prozent mehr Ausstellungsfläche, 40 Prozent mehr Aussteller (gut 260), auch die Zahl der Boote ist im Vergleich mit der coronabedingten "Special Edition" im Jahr 2020 um 40 Prozent gestiegen.Detaillierte Informationen und das komplette Programm der internationalen Wassersport-Ausstellung gibt’s auf der Website www.interboot.de. Anlässlich ihres Jubiläums nimmt die Interboot ihre Gäste in einer bunten Sonderschau mit auf eine Zeitreise durch sechs Jahrzehnte Wassersport.

1962: Erste Wassersport-Ausstellung in Friedrichshafen Das Bootsangebot auf der Verbrauchermesse IBO steigt seit 1950 kontinuierlich, 1962 bekommt das Thema vom 6. bis 14. Oktober auf der ersten "Internationalen Bootsausstellung am Bodensee" seine eigene Plattform. Von 94 Ausstellern stammen 40 aus dem Ausland. Das Messegelände liegt seit 1954 am westlichen Riedlepark in Friedrichshafen. Die Wassersport-Ausstellung ist die erste ihrer Art, die im Herbst und damit am Ende der Saison stattfindet. Der Termin wird daher in Fachkreisen stark diskutiert. Bald zeigt sich, dass der Zeitpunkt für den Arbeitsrhythmus der Hersteller perfekt gewählt ist, die Ausstellung wird zum bedeutendsten Wirtschaftsbarometer der Branche. Ebenfalls eine Besonderheit: der Vorführhafen am Bodensee. Bis 1991 ist die Messe in Friedrichshafen die einzige Wassersport-Ausstellung Deutschlands mit integriertem Hafen, der potenziellen Kunden die Möglichkeit zur Probefahrt vor dem Kauf bietet. 1962 stehen Motorboote im Vordergrund, die Besucher interessieren sich stark für den neuesten Stand der Technik. So sorgt ein revolutionärer Wankelmotor mit Star-Jet-Turboantrieb, der erstmals in einem Sportboot eingesetzt wird, für Aufsehen. Trotz niedriger Hallenhöhe finden auch Segelboote in voller Größe ihren Platz: Die Deckenplatten der Hallen werden entfernt, und die Masten ragen in den Himmel. 1963: Wassersportschau erstmals mit dem Namen Interboot Nach großem Erfolg geht die Wassersportschau in die zweite Runde und erhält den Namen Interboot. Die Zahl der Aussteller steigt stark an.

Die Zeitreise "60 Jahre Interboot" finden Sie mit weiteren Bildern in BOOTE-Ausgabe 10/2021 seit dem 15.09.2021 am Kiosk oder online im Delius Klasing-Shop.

Seite 1 / 3
Gernot Apfelstedt am 23.09.2021
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren