Azimut Azimut

Azimut Summer Wave Event

Gepflegtes Come Together der Azimut-Freunde in Sibenik

Feine Wemheuer am 27.09.2018

Yachtwerk lädt am 5. und 6. Oktober die große Azimut-Familie und all diejenigen, die ihr demnächst angehören wollen, ins D-Resort Sibenik ein

Sommer ist keine Jahreszeit, sondern ein Lebensgefühl, dass sich erst an Bord einer Yacht der italienischen Werft Azimut so richtig genießen lässt. Die Ingredienzien dazu liefern die Elemente fast frei Haus: Glasklares Wasser, angenehm wärmende Sonnenstrahlen und dazu noch eine Prise atemberaubender Locations garantieren langanhaltendes Endless-Summer-Feeling.

Yachtwerk, die offizielle Azimut-Vertretung für Deutschland und Österreich lädt am 5. und 6. Oktober die große Azimut-Familie und all diejenigen, die ihr demnächst angehören wollen, ins D-Resort Sibenik ein. "Gepflegt, aber nicht übersteif" – so umschreibt Yachtwerk-CEO Stefan Breck den Charakter der Veranstaltung.

Nach einem Come Together am Freitag mit Welcome-Drink besteht die Möglichkeit der Yachtbesichtigung. Insgesamt acht stattliche Schiffe von 34 bis 95 Fuss hat Yachtwerk in der Marina auffahren lassen. Am Samstag ist dann Action angesagt:

Um 11 Uhr geht es mit Schnellbooten in den angesagten Beach Club "Spirito Summer Place", wo den geneigten Gästen die Möglichkeit geboten wird, sich mit Jetskis und Seabobs im Kreise Gleichgesinnter noch einmal so richtig auszutoben.

Wer es gern etwas ruhiger angehen lassen möchte, kann bei dezenter Musik, erlesenen Drinks und reichlich Fingerfood das bunte Treiben auch aus den bequemen Lounge-Sesseln des renommierten Beach-Clubs an sich vorbeiziehen lassen, bevor es gegen 16.00 h zurück nach Sibenik geht.

Der Abend endet mit dem traditionellen Dinner, einer Yachtparade und dem anschließenden Höhenfeuerwerk. Anmeldungen nimmt die Yachtwerk GmbH per Mail unter breck@yacht-werk.de  entgegen, telefonisch unter  +49(0) 89 64914438.

Feine Wemheuer am 27.09.2018