DBSV DBSV

Deutscher Boots- und Schiffbauer-Verband

Corona-Ratgeber beim DBSV

Christian Tiedt am 03.04.2020

Die Corona-Krise trifft auch die Bootsbaubranche hart: Der Deutsche Boots- und Schiffbauer-Verband stellt deshalb im Internet gesammelte Informationen zur Verfügung

Der Deutsche Boots- und Schiffbauer-Verband (DBSV) hat auf seiner Internetseite eine umfangreiche Sammlung von Hinweisen, Formularen und praktischen Hilfen zum Umgang mit der Corona Krise für Wassersportler und Wassersportbetriebe eingestellt.

Geschäftsführer Claus-Ehlert Meyer: „Jetzt kommt es darauf an, der Wassersportbranche zu helfen, die Krise zu überstehen. Dazu gehören auch Informationen über die Verfahren, mit denen die Unternehmen an Kurzarbeitergeld und KfW-Darlehen kommen“.

Zurzeit sei es wichtig, über Verbandsgrenzen hinauszudenken. „Wir bekommen viele Informationen von den großen Verbänden, wie zum Beispiel dem Zentralverband des Deutschen Handwerks. Unser Job ist es jetzt, dies an die Unternehmen in der Wassersportbranche weiterzugeben“.

Weitere Informationen: www.dbsv.de

Christian Tiedt am 03.04.2020
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren