Windpark Windpark

Maritime Nachrichten: Havarie im Offshore-Park

Windpark Nordsee: Rotorblatt bricht ab

Franziska Könnecke am 24.06.2015

Im Offshore-Windpark vor Helgoland hat sich eine Havarie ereignet. Ein Windrad brach und die gesamte Anlage musste abgeschaltet werden.

Windpark

Windpark

In dem am 11. Mai eröffneten Windpark vor Helgoland ist ein rund 60 Meter langes Rotorblatt einer Windkraftanlage gebrochen und in die See gefallen. Mehrere Schiffe sammelten am Freitag die einzelnen Flügelteile wieder ein. Verletzte gab es keine. Die Ursache der Haverie wird noch untersucht, inzwischen wurde ein Teil des Windparks wieder in Betrieb genommen. 
Havarien von Windkraftanlagen kommen an Land gelegentlich vor. Der Vorfall im Offshore-Park sei bisher ein Einzelfall gewesen.

In dieser Folge erklären Logistikleiter Marcus Dengler und Bauleiterin Signe Nielsen wie die riesigen Rotorblätter der Windkraftanlagen verladen und installiert werden.

Franziska Könnecke am 24.06.2015
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren