Lübbecke Lübbecke
News

Mittellandkanal als Lichtermeer

Ingrid Bardenheuer am 10.11.2013

Glitzernde Boote und Gefunkel auf dem Wasser – eine schöne Tradition: Auch in diesem Jahr hielt der MYC Lübbecke den traditionellen Lampionkorso ab.

Lübbecke

Lampionkorso: auch im Hafen ein stimmungsvolles Bild.

Mit seinem Lampionkorso auf dem Mittellandkanal setzt der Motor-Yacht-Club Lübbecke (MLK-km 80,2 RU) alljährlich einen Glanz-punkt. Mitte September war es wieder soweit. Bei Anbruch der Dämmerung legten 20 Boote ab, jedes fantasievoll beleuchtet. Vertreten waren auch Clubs aus Osnabrück, Minden und Castrop-Rauxel. Vom Yachthafen führte die Lichterfahrt zunächst rund 2 km in westliche Richtung, dann wurde gewendet. Die Boote passierten die geschmückte Clubanlage und machten nach etwa 2 km abermals kehrt.

Dann ging es zurück in den Hafen. Etliche Zuschauer verfolgten von Land aus die prächtige Parade. 2014 wird es wieder einen Lichterkorso geben. "Teilnehmen können alle Skipper, die an einer solchen Veranstaltung Freude haben und sich mit einem mit Lampions geschmückten Sportboot beteiligen möchten", so Vereinsvorsitzender Burghard Kleffmann.

Ingrid Bardenheuer am 10.11.2013