Teaserbild Teaserbild

Reportage: Hafenarbeiter

Männer, Maschinen, Maloche

Torsten Moench am 13.01.2017

Nur weil das Boot nicht im Wasser ist, heißt das noch lange nicht, dass es nichts zu tun gibt. Wir begleiten die Männer vom Sportboothafen Möller auf ihrem Weg „zur Arbeit“ ins Winterlager

Fotostrecke: Männer, Maschinen, Maloche

Es ist Samstagmorgen, Frühstückszeit. Torsten Möller, Inhaber und Betreiber des gleichnamigen Sportboot­hafens an der Hamburger Dove­-Elbe, legt die Zeitung beiseite und schaut durchs Fenster auf sein mit abge­planten Booten mehr als voll belegtes Hafengelände. Nur eine schmale Gasse führt von der Straße kom­mend zwischen den aufgebockten "Schiffen" hin­durch auf den Lagerplatz.

Und da sind sie wieder: Peter, Jürgen, Uwe und Wilfried, gestandene Männer im besten Alter, bahnen sich ihren Weg durchs Dickicht aus Planen, Abspannseilen und Lagerböcken zu ihrem "Arbeitsplatz". Noch ein paar Stufen die Aluleiter empor, dann ist der Salon von Manfreds "Filou" – quasi die Meisterbude – erklommen.

Eine Duftmischung aus trockener Eberspächer­Heizungsluft, Tabakrauch und Glühweinaromen schlägt ihnen entgegen – der „Filou" ­Eigner mag’s gern gemüt­lich. „Moin, Männer, frohes neues Jahr." Manfred reicht die glüh­ weingefüllten roten BOOTE­Mugs aus der Pantry hoch in den Salon. "Und, was liegt an?" Nach und nach kommen die Themen auf den Tisch.

„Welches Antifouling hattet ihr eigentlich letztes Jahr drauf?"

Jürgen schaut fragend in die Runde. Während die Männer noch über das Für und Wider verschiedenster Anti­foulingfarben sinnieren, kommt außenbords Bewegung auf. „Oha, der Chef ist auch schon wach." Die Blicke fallen durch die teils beschlagenen Scheiben unter der Reling hindurch auf die blaue Zugmaschine neben dem Boot.

Ein gequältes Anlasserjodeln des großkalibrigen MAN­ Kurzhaubers durchbricht die Hafenidylle. Noch zwei, drei Umdrehungen, dann erwacht Möllers Siebziger­-Jahre­ Kraftfahrzeug qualmend zum Leben.

„Der läuft wohl mit eins zu eins – halb Öl, halb Diesel!"

Gelächter erschallt

Den vollständigen Testbericht lesen Sie in der Februar-Ausgabe von BOOTE, ab dem 18.01.2017 im Handel.

Torsten Moench am 13.01.2017