Awn geht aufs Wasser

Johannes Erdmann

 · 02.06.2022

awn geht aufs WasserFoto: awn

Nach der erfolgreichen Hamburg Boat Show by awn im vergangenen März lädt der Hamburger Ausrüster nun im Rahmen der OceanBay Roadshow zur ersten Miniatur-Inwater-Messe im Schulauer Hafen in Wedel.

“Einige Boote sind im Wasser, es gibt gratis Probefahrten für die Gäste, diverse Lieferanten werden Stände haben und es gibt viel zu sehen und zu erleben”, beschreibt A.W.Niemeyer die Testveranstaltung unter dem Titel HAMBURG BOAT SHOW inwater, die vom 24. bis 26. Juni geplant ist. Zum ersten Mal seit Eröffnung des neuen Hafens wird es auf der Wasserfläche des Schulauer Elbhafens also außerhalb des traditionellen Wedeler Hafenfestes eine maritime Veranstaltung für die Besucher geben.

Verlagssonderveröffentlichung

Neben Motorboot-Probefahrten und der Möglichkeit das Stand-Up-Paddeling auszuprobieren (wetterabhängig), sind Sicherheitstrainings auf dem Wasser und für alle Bootsneulinge sogar führerscheinfreies Fahren im geschützten Innenhafen in Schulau geplant. Für Probefahrten ist eine vorheriger Anmeldung nötig (0172 991 56 93 oder per E-Mail an christian.orlow@awn.de)

Folgende OceanBay-Boote werden zur Verfügung stehen:

  • OceanBay Pilot House 20‘ / 655 Pilot House
  • OceanBay Walkaround 20‘ / 605 Open
  • OceanBay Tender 16‘ / 500 Classic
  • OceanBay Walkaround 15‘ / 450 Open

Spontanes Interesse an Bootszubehör wird an einem Bestellcounter von Fachberatern gestillt und die Waren werden kostenlos nach Hause geliefert. Zudem können sich die Gäste ausgiebig informieren und einiges an Wassersportzubehör sogar direkt mitnehmen.

Weitere Infos auf www.awn.de

Meistgelesene Artikel