Galia 670 MC

Unbekannt

 · 02.11.2011

Galia 670 MCFoto: Galia Boats / Galeon Yachts

Modernes Mehrzweckboot mit Titelchancen: Auch die dynamische Galia 670 MC ist für die Wahl des „European Powerboat of the Year 2012“ nominiert.

  Die neue Galia 670 MC. Das Mehrzweckboot aus Polen ist für den Titel „European Powerboat of the Year 2012“ nominiert.Foto: Galia Boats / Galeon Yachts
Die neue Galia 670 MC. Das Mehrzweckboot aus Polen ist für den Titel „European Powerboat of the Year 2012“ nominiert.
Die neue Galia 670 MC. Das Mehrzweckboot aus Polen ist für den Titel „European Powerboat of the Year 2012“ nominiert.
Foto: Galia Boats / Galeon Yachts

Unter der Marke Galia sind die kleineren Sportboote von Galeon zusammen gefasst – und das sind mit inzwischen mehr als 20 Modelle eine ganze Menge. Neu dabei ist die jetzt nominierte Galia 670 MC. Die beiden Initialen stehen dabei für „Middle Cabin“, das Konzept geht eindeutig in Richtung Mehrzweckboot: Viel Funktionalität, wie etwa die Allwettertauglichkeit, wurde dabei mit einem dynamischen Design verbunden, dass den kompakten Linien entgegenwirkt und einen sehr sportlichen Eindruck hinterlässt.

Der nur 6,82 m lange GFK-Gleiter wiegt ohne Motor rund 2000 kg und der Tiefgang beträgt gerade einmal 0,56 m. Für den Antrieb ist ein Außenborder mit maximal 250 PS zugelassen. Acht Personen sind an Bord des Kategorie-C-Bootes zugelassen.

Im Inneren der Kabine befindet sich eine Doppelschlupfkoje im Vorschiff, ein Tisch mit zwei Sitzplätzen an Backbord und an Steuerbord der Fahrstand. Unmittelbar dahinter wurde das vollständig abgeschlossene Bord-WC untergebracht.

Für die Wahl zum „European Powerboat of the Year“ ist die Galia 670 MC in der Kategorie bis 25 Fuß nominiert, ebenso wie beispielsweise die Four Winns S 215 oder die XO 240 RS Cabin. Die Sieger des Wettbewerbes werden wie immer Ende Januar auf der Boot in Düsseldorf bekannt gegeben.

Meistgelesene Artikel