Grandezza 27 OCFoto: Kari Wilén / Finnboat

MotorbooteGrandezza 27 OC

Sebastian Gollasch

 10/8/2012, Lesezeit: 1 Minute

Grandezza 27 OC aus Finnland: trotz des italienischen Namens und der mediterranen Linien durchaus skandinavisch – was Qualität und Handling angeht.

Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show
Finnboat Show

Grandezza bietet neben der 8,30 m messenden 27 OC weitere neun Modelle mit einer Länge von 7 bis 12 m an. Das von uns gefahrene Boot besitzt unter Deck zwei Kabinen mit je zwei Schlafplätzen. Weiter gibt es einen separaten WC-Raum mit Pump-Toilette. Ebenfalls Serie bei der 27 OC sind eine 2-kW-Heizung, Trimmklappen, 22-l-Warmwasserboiler und elektrisches Sonnendach. In puncto Sicherheit verfügt die Grandezza über zwei automatische und eine manuelle Bilgenpumpe. Bei der gesamten Verarbeitung zeigt sich das handwerkliche Geschick der finnischen Bootsbauer.