Etappencharter: Von der Donau zur AdriaFoto: Offshore Boote / Adagio Yachts

Charter Etappencharter: Von der Donau zur Adria

Christian Tiedt 

1.1.2013, Lesezeit: 1 Minute

Der österreichische Anbieter Offshore Boote nutzt eine Bootsüberführung für interessante Etappentörns. Ein erfahrener Skipper ist immer mit an Bord.

Überführungstörn einmal anders: Im Frühling bringt der österreichische Charteranbieter Offshore Boote eine Adagio 51.1 Europa (Länge: 16,90 m, Kojen: 6 (+1), Wochenpreise: 10 098-14 200 E, Skipper: 150 E/Tag) auf eigenem Kiel von Wien bis an die kroatische Adriaküste – und hat die Reise kurzerhand ins Törnprogramm aufgenommen. Folgende Etappen sind geplant: Donau bis Varna (Bulgarien; 13.4.–28.4.2013), Istanbul bis Athen (11.5.–25.5.) und Athen bis Korfu (29.5.–8.6.). Danach folgt noch ein Törn durch die Ionischen Inseln und der letzte Abschnitt nach Kroatien. Kontakt: Offshore Boote, Baumgasse 83, A-1030 Wien, Tel. 0043-1-799 23 45.