Premieren: Neue Boote 2021 - Neuheiten 2021: Teil 6Foto: Werften

MotorbootePremieren: Neue Boote 2021 - Neuheiten 2021: Teil 6

Erich Bogadtke  

22.1.2021, Lesezeit: 2 Minuten

Dieses Mal: Prestige X70 / Cobrey 42 Fly / Jeanneau Cap Camarat 10.5 WA / Explorer 62 / X-Yachts Power 33C

Normalerweise stellen wir Ihnen an dieser Stelle die Neuheiten der boot Düsseldorf vor, die aber wegen der Corona-Pandemie leider abgesagt werden musste. Wir hoffen auf einen erfolgreichen Neustart im nächsten Jahr und zeigen vorab, was der Jahrgang 2021 zu bieten hat. Teil 6 unserer Serie.

Prestige X70

Foto: Werften
Foto: Werften

Talkin ’bout a Revolution: Ihre Archi­tektur ist revolutionär, ihr Raumangebot mit drei oder vier Kabinen und einem Salon in Ballhaus-Format ist grandios, das 2000 PS starke, elektronisch gesteuerte Antriebssystem ist Inno­vation pur. Damit setzt das Flaggschiff der neuen X-Line fraglos Maßstäbe. Infos: www.prestige-yachts.de

Cobrey 42 Fly

Foto: Werften
Foto: Werften

Wahlrecht: Benziner (2 x 350 PS) mit Z-Antrieb oder zwei 480-PS-Diesel mit konventioneller Wellenanlage? Potenzielle Käufer haben die Wahl. Flybridge, Salon, Eigner- und Gästekabinen (1 oder 2), ein Bad mit Dusche und die Bordküche sind alternativlos. Infos: www.cobrey.pl

Jeanneau Cap Camarat 10.5 WA

Foto: Werften
Foto: Werften

Seiteneinsteiger: Der Ein- und Ausstieg über die klappbare Bordwand bietet Komfort und Sicherheit. Das Hardtop ist ein Extra, die wandelbare Sitzgruppe im Bug, das Bad, das Doppelbett unter dem Cockpit, die Pantry und zwei 350-PS-Außenborder sind Standard. Infos: www.jeanneau.de

Explorer 62

Foto: Werften
Foto: Werften

Willkommen im Club: Loy S.r.l. ist neu im Markt und die 18,90 m lange Explorer 62 der erste Schritt, diesen zu "erforschen". Das Konzept der italienischen Yacht­bauer richtet sich zielgenau an Motorbootleute, die richtig lange Törns planen und dabei in jedem Fall ein Maximum an Sicherheit und Komfort erwarten. Infos: www.exploreryacht.it

X-Yachts Power 33C

Foto: Werften
Foto: Werften

Ohne Mast und Segel: X-Yachts präsentiert sein erstes Motorboot, 10,20 m lang, motorisiert mit Dieselmotoren und ausgestattet mit Schlupfkabine, Bad und einem Cockpit, in dem Sofas und Küche ihren Platz haben. Highlights sind Teakdeck, Hardtop und ein patentiertes Rumpfdesign. Infos: www.x-yachts.com