Sea Ray Sea Ray

Test: Sea Ray SLX-R 350 OB

Beach-Club

Dieter Wanke am 14.10.2019

Der amerikanische Edel-Bowrider ist komfortabel ausgestattet, bietet viel Platz und erreicht mit 800 PS mehr als 45 kn

Das Basismodell stand bereis in Düsseldorf, und die Miami Boat Show im Februar war gut gewählt, um die komplett überarbeitete SLX 350 OB auch in der Sportvariante mit dem Zusatz "R" zu präsentieren, denn im südlichen Florida dürfte die Mehrzahl der Käufer wohnen.

Die Zutaten gleichen denen, die Autohersteller für ihre sportlichen Linien verwenden, etwa die AMG-Modelle von Mercedes oder die M-Versionen von BMW.

Man nehme eine attraktive Basis, die mit Motorleckerbissen versehen wird, und garniere das Ergebnis mit sportlich anmutenden Karbonelementen, feiner Elektronik sowie aufgepepptem Polstermobiliar. Ein Boot darf am Abend natürlich auffällig leuchten. Fertig ist ...

Fotostrecke: Sea Ray SLX-R 350 OB

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der November-Ausgabe von BOOTE. Ab dem 16.10.2019 hier erhältlich!

Dieter Wanke am 14.10.2019