Absolute 50 Fly Absolute 50 Fly

Test: Weekender

Absolute 50 Fly

Dieter Wanke am 22.04.2021

Modern Wohnen: Die solide Basis blieb, es wurden aber einige Details verbessert und spürbar modernisiert

Die Absolute 50 Fly war schon vor gut vier Jahren bei BOOTE im Test. 2020 wurde die runderneuerte Version mit Motorisierungs-Update präsentiert. Grund genug, sich die überarbeitete Yacht noch einmal anzusehen.

Einige Veränderungen sind auf den ersten Blick erkennbar, manche erst bei genauem Hinsehen. Die 50er gehört zur Einsteigerklasse der aktuell sieben Modelle umfassenden Flybridge-Linie der Werft, die mit der 47er beginnt und bis zur 72er reicht. Ergänzt wird die Palette durch sechs ebenfalls dreigeschossige Navetta-Modelle. Die Zielgruppe der Edelwerft aus Podenzano nordöstlich von Genua ist damit klar: erfahrene Eigner, die großen Wert auf Komfort und viel Wohnraum legen. Auch ein gewisser Hang zum Luxus und zur Qualitätsarbeit dürfen gern dabei sein.

Noch mehr Informationen? Den Test der Absolute 50 Fly mit technischen Daten und weiteren Bildern finden Sie in BOOTE-Ausgabe 05/2021 seit dem 21.04.2021 am Kiosk oder online im Delius Klasing-Shop.

Rumpf und Decksaufbau entsprechen dem alten Modell – allerdings mit Verbesserungen. Auf den ersten Blick ist schon von außen der Wegfall einiger Streben erkennbar. Im Salon und in den Kabinen sorgt das für etwas mehr Tageslicht und eine bessere Sicht nach draußen. Beim optionalen Hardtop fällt insbesondere die überarbeitete LED-Beleuchtung ins Auge. Wer während der gemütlichen Runde im Cockpit neugierige Blicke von außen vermeiden möchte, kann nun einen variablen Sichtschutz bestellen, der bei Nichtbenutzung einfach in der Decke verschwindet. Bei der Inneneinrichtung kommen mit einer Kombination von glänzender dunkler Eiche und matter heller Eiche sowie einem Sandeichenboden mit Sägeeffekt neue Materialien zum Einsatz. Kleinere Veränderungen bei anderen Details fallen nur Kennern auf. Am grundsätzlichen Layout hat sich nichts geändert.

Seite 1 / 3
Dieter Wanke am 22.04.2021
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren