Greenline Hybrid 40 Greenline Hybrid 40
Neue Boote

Greenline Hybrid 40

Christian Tiedt am 20.06.2011

Die kleine Schwester gewann Preise: Jetzt möchte die slowenischen Werft Greenline die Erfolgsstory fortsetzen – mit der etwas größeren Hybrid 40.

Greenline Hybrid 40

Greenline Hybrid 40.

Manche Dinge wachsen langsam, aber bedächtig. Das gilt auch für Modellfamilie der Greenline Hybrid. 2009 kam die slowenische Werft zunächst mit der knapp 10 m langen 33er auf den Markt – und das umweltfreundliche Mischkonzept aus Diesel-, und Elektromotor mit ein bisschen Solarenergie nebenbei zog sofort viel Aufmerksamkeit auf sich.

Auch die Fachpresse sah genau hin und prämierte das Innovative Konzept unter anderem mit dem „European Powerboat Award 2010“. Auch wirtschaftlich ging die „grüne“ Initiative nach Herstellerangaben auf: Rund 120 Boote sollen seither verkauft worden sein.

Zeit für Familienzuwachs: Auf der HISWA Boatshow in Amsterdam soll die 11,99 m lange Greenline Hybrid 40 dann Premiere feiern und anschließend über die anderen großen Messen touren. 

Die Motorisierung ist mit einem aber auch mit zwei Dieseln möglich. Zweimal 165 PS liefern dann genug Kraft für 18 kn Höchstgeschwindigkeit. Der Elektromotor hat 20 Watt – ausreichend für 6 kn Reisegeschwindigkeit. Die Reichweite im E-Betrieb liegt bei immerhin 20 sm.

Christian Tiedt am 20.06.2011