Ferretti 670 Ferretti 670

Neuheit: Ferretti 670

Herzlichen Glückwunsch

Erich Bogadtke am 09.03.2018

Komfort und Noblesse edel verpackt: Wer könnte das besser als die italienischen Yachtbauer und Designer von Ferretti?

Zum Geburtstag alles Gute: Ferretti wird in diesem Jahr fünfzig. Gratulation an die Firmengründer Alessandro und Norberto Ferretti. Ihre Nachfolger feiern das Jubiläum standesgemäß mit einer neuen Flybridgeyacht (womit sonst?), die nicht nur Ferretti-Fans begeistert. Filippo Salvetti gibt mit der 670 seinen Einstand bei den italienischen Yachtbauern mit einem Design, das der Autor schlicht sportliche Eleganz nennt.

Passend dazu installieren die Techniker zwei 1000 oder 1200 PS starke MAN-Diesel, womit Höchstgeschwindigkeiten bis 28 kn versprochen werden. Die Ruhe nach dem Sturm finden Eigner und Gäste im Cockpit der 38-Tonnen-Yacht, in einer Suite, drei Kabinen und im Salon. Platz genug ist dafür auf 24,24 Metern allemal. Infos: www.ferretti-yachts.com

Erich Bogadtke am 09.03.2018