Steeler NG 52 S Offshore Steeler NG 52 S Offshore

Neuheit: Steeler NG 52 S Offshore

Da geht dir der Hut hoch

Franziska Heyden am 25.02.2018

Highlight der Steeler NG 52 S Offshore ist das aufstellbare Steuerhausdach, das für eine frische Brise sorgt

Das Steuerhausdach lässt sich komplett aufstellen. In Kombination mit dem XXL-Glasdach wurden hier Coupé- und Cabrio-Version in einer Motoryacht vereint. Wie es unter Deck und im Motorraum aussieht, bestimmt der Eigner. Er hat die Wahl: zwei oder drei Kabinen, IPS, Zeus oder Wellenanlage.

Fotostrecke: Steeler NG 52 S Offshore

Das innovative Design und die Fertigung aus Aluminium sind Werftsache. Das Layout ist offen und auf nahezu einer Ebene gehalten. Viel Glas lässt Licht herein und einen ungehinderten Blick nach draußen zu. 

Länge: 15,70 m (ohne Rheinparent)
Breite: 4,70 m
Tiefgang: 1,20 m
Motor: 2 x Cummins QSB 6.7 - 480 PS
CE: A

Franziska Heyden am 25.02.2018