Sunseeker Predator 50 Sunseeker Predator 50

Neuheit: Sunseeker Predator 50

Das kleine Raubtier

Erich Bogadtke am 02.02.2018

Weltpremiere auf der „Boot Düsseldorf“: Ende Januar präsentierte Sunseeker mit der Predator 50 das vierte Modell in dieser Reihe

Das kleinste „Raubtier“ der englischen Yachtbauer ist exakt 16,48 m lang und mit  2 x 600 PS im Bauch genauso schnell wie sie aussieht. Das heißt, 32 Knoten Topspeed werden garantiert. Un die Reichweite stimmt auch: 400 Seemeilen sollen es sein – dann allerdings bei nur 10 Knoten. Darüber hinaus hat die Sunseeker Predator 50 mit der Eigner-Suite mittschiffs, der VIP-Cabin im Bug (beide mit großen Rumpffenstern), dem hellem Salon und einem voll ausgestatteten Cockpit-Beach-Club alles, was eine Performanceyacht braucht. 

Erich Bogadtke am 02.02.2018