Wajer 55 S Wajer 55 S

Neuheit: Wajer 55 S

Alles vom Feinsten

Erich Bogadtke am 11.09.2018

Aller guten Dinge sind drei. Die Idee und das Engineering stammen von Wajer, das Design aus dem Hause Sinot und die Architektur von Vripack

Ergenis der Zusammenarbeit dieses erfahreren Trios ist die Wajer 55 S – eine im Vakuum-Verfahren gefertigte Yacht der Extraklasse, dazu „leichter, schneller und vielseitiger“ als die bekannte 55er, heißt es dazu vom Hersteller.

Üppige Polster, eine Wetbar mit Grill und Icemaker, Hardtop und Tender-Garage schaffen Komfort an Deck. Unter Deck erfüllen bequeme Betten und ein Bad diese Aufgabe. Highlight ist Volvo Pentas IPS 600, das als leistungsstarkes (1305 PS) Trio auftritt und die Wajer 55 S bei Bedarf mühelos auf 40 kn beschleunigt.

Infos: www.wajer.com

TECHNISCHE DATEN

Werft: Wajer Yachts, Niederlande
Typ: Wajer 55 S
CE-Kategorie: B
Länge über alles: 16,01 m
Breite: 4,40 m
Gewicht: 17,5 t

Erich Bogadtke am 11.09.2018