Williams Sportjet 435 Williams Sportjet 435

Neuheit: Williams Sportjet 435

Der Kleine für die Großen

Erich Bogadtke am 26.09.2018

Tragschläuche und Rumpf für das neue RIB von Williams werden in Handarbeit gefertigt. Die Motoren für den Jet-Antrieb liefert Rotax

Einer für alle! In der Kundenkartei der Jet-Tender Spezialisten aus Oxfordshire stehen renommierte Namen wie Azimut, Benetti, Fairline, Ferretti, Princess und Sunseeker. Der Sportjet 435 bietet High Performance und Speed und ist damit der perfekte Tender für Wakeboarding und Wasserski. Mit dem großen 150-PS-Motor von Rotax ist er 45 kn schnell und hält auf seinen variablen Sitzen Platz für sieben Personen bereit. Wer aufrüsten will, findet im Zubehör Echolot, Kartenplotter und Bimini-Top. Dass jeder Tender handgemacht ist, ist bei Williams Ehrensache.

Infos: www.williamsjettenders.com

TECHNISCHE DATEN

Werft: Williams Jet Tenders/GB
Typ: Sportjet 435
CE-Kategorie: k. A.
Länge über alles: 4,35 m
Breite: 1,94 m
Gewicht: (mit 150 PS) 480 kg

Erich Bogadtke am 26.09.2018