Riviera 5400 Sport Yacht Riviera 5400 Sport Yacht

Riviera 5400 Sport Yacht: Premiere 2016 in Miami

5400 Sport Yacht: Mehr Power aus Down Under

Christian Tiedt am 13.11.2015

Der australische Yachtbauer Riviera ist für kraftvolle Sports Cruiser und Flybridge-Yachten bekannt. Jetzt kommt das neue Modell – die 5400 Sport Yacht

Fotostrecke: Riviera 5400 Sport Yacht

Die Macher von Riviera nutzten die Fort Lauderdale Boat Show 2015 zur Ankündigung einer Weltpremiere für das andere große Messe-Event im US-Bundesstaat Florida: Auf der Miami Boat Show im Februar 2016 wird die neue 5400 Sport Yacht zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Für den Antrieb haben die Aussies von der Gold Coast eine Doppelmotorisierung mit zwei IPS-800-Dieseln von Volvo Penta und insgesamt 1250 PS vorgesehen.

Der komplette Neuentwurf wird die Lücke zwischen 50 und 60 Fuß in der Sport-Yacht-Reihe der renommierten Werft schließen: Auf einer Länge von 17,29 m (oder 57 Fuß) wird die 5400 Sport Yacht in drei Kabinen Platz für insgesamt sechs Personen bieten. Zwei Badezimmer sind ebenfalls unter Deck vorhanden. Für den Antrieb haben die Aussies von der Gold Coast eine Doppelmotorisierung mit zwei Volvo-Penta-Dieseln vom Typ IPS 800 mit je 626 PS Leistung vorgesehen. Die Reichweite bei einer Reisegeschwindigkeit von 26 Knoten wird mit 300 Seemeilen angeben.

Christian Tiedt am 13.11.2015