Annapolis, Maryland Annapolis, Maryland
Charter

USA: Charter auf der Chesapeake Bay

Moorings am 04.05.2012

Moorings bietet Motorkatamarane nun auch an der US-Ostküste an. Charterbasis ist Annapolis im Bundesstaat Maryland, das Revier ist die Chesapeake Bay.

Annapolis, Maryland

Annapolis im US-Bundesstaat Maryland: neue Charterbasis von Moorings.

Moorings eröffnet einen neuen Standort in Annapolis, Maryland, an der Ostküste der USA. Ab dem 15. Mai 2012 bietet die TUI Tochter dort Segel- und Motoryachten mit und ohne Skipper für Törns in der Chesapeake Bay an. Der
Charterstart ist täglich möglich. Die neue Basis ist in der Annapolis Landing Marina untergebracht, zehn Minuten vom historischen Zentrum mit dem Wassertaxi entfernt.

Der Transfer zum Baltimore/Washington International Airport dauert 45 Minuten. Die Annapolis-Flotte umfasst auch 
den neuen Moorings 393 Motorkatamaran, der ab 675 € pro Tag kostet.

Die Chesapeake Bay ist die größte Flussmündung der USA und erstreckt sich rund 320 Kilometer vom Susquehanna River im Norden bis zum Atlantischen Ozean im Süden. Das Revier bietet hervorragende Bedingungen für einen erlebnisreichen Törn. Der Wind weht das ganze Jahr über mit fünf bis 20 Knoten aus südwestlicher Richtung und an Land laden moderne Städte wie Baltimore oder maritime Fischerdörfchen zum Besuch ein.

Moorings am 04.05.2012