Premieren und ProjekteBluegame BG54 - Erfolgreiche Selbstfindung

Erich Bogadtke

 · 30.09.2022

Premieren und Projekte: Bluegame BG54 - Erfolgreiche SelbstfindungFoto: Werft

Die Bluegame BG54 hat sich lange selbst gesucht und erst jetzt gefunden. Ein erster Eindruck des neuen 17-Meter-Bootes.

Wie ist es, wenn ein Boot zu Ihnen spricht? Einfach mal hinhören: „Mit mir sieht Bluegame mal wieder weit über den Tellerrand hinaus und definiert das Raumkonzept einer 54er neu. Bei mir spielen der Platz und damit das Raumgefühl die Hauptrolle, und zwar ohne Kompromisse. Mit mir kannst du die See in ihrer reinsten Form und ohne Grenzen entdecken. Die kompakte Bauweise des Inboard Performance System (IPS) von Volvo Penta optimiert das Raumangebot unter Deck. Damit bin ich in meiner Kategorie die einzige Open-Yacht, die eine Eignersuite im Full-Beam-Format anbieten kann. Ich schaffe einfach Raum für alles, sogar inklusive der Worte meines ,Schöpfers‘ Luca Santella.“

Verlagssonderveröffentlichung

Die Bluegame BG54 im Detail:

Fast 17 Meter lang, 20 Tonnen schwer und 35 Knoten schnell

In der Sprache des Autors hört sich das Ganze etwas sachlicher an. Die Hauptrolle auf dem Main-Deck der BG54 spielen die Sitzgruppe und eine große Sonnenliege auf dem Vorschiff, ein mit allem, was die Navi-Elektronik zu bieten hat, ausgestatteter Steuerstand, eine noble Lounge mit üppigen Sofas und Tisch und das offene Cockpit, das auf seinem edlen Teakholzboden Platz für Sonnenliegen im Großformat bietet. In die gleiche Klasse ist auch das langgezogene Hardtop einzuordnen, das, ausgestattet mit Schiebedach und stabilen Scheiben, Steuerhauscharakter besitzt. Gekocht wird unter Deck. Hier steht die Bordküche als „Raumteiler“ zwischen der mittschiffs eingebauten Eignersuite und der VIP-Cabin im Bug. Doppelbetten und ein separates Badezimmer sind in Suite und Cabin ein Must-Have. Im (Aufteilungs-) Plan B installieren die italienischen Yachtbauer anstelle der Eignersuite zwei Einzelzimmer mit getrennten Betten.

Wer eine 16,57 m lange und rund 20 t schwere Yacht auf 35 kn Topspeed beschleunigen und in jeder Situation kinderleicht und sicher manövrieren will, braucht ein innovatives, elektronisch gesteuertes Antriebssystem wie Volvo Pentas IPS. Damit folgt die Yacht jeder Bewegung des Joysticks. Bluegame bietet potenziellen Eignern beim Kauf die Wahl, IPS 800 oder IPS 950, oder anders gesagt 2x 625 oder 2x 725 PS. Basis sind in beiden Fällen zwei Dieselmotoren mit 11 Liter Hubraum und Pod-Antriebe.

Technische Daten Bluegame BG54

  • Länge: 16,57 m
  • Breite: 4,85 m
  • Gewicht (unbeladen): 22,25 t
  • Mehr Infos: www.bluegame.it

Meistgelesene Artikel