Premieren und ProjekteKatamaran-Spezial Teil 1

Erich Bogadtke

 · 29.04.2022

Premieren und Projekte: Katamaran-Spezial Teil 1Foto: Werft

Katamarane sind gefragter denn je. Wir geben im aktuellen Heft einen Marktüberblick und zeigen die Neuheiten des Jahres 2022

Prestige M48: Der perfekte Start

Wer’s eilig hat, kann die M48 mit Tempo 20 kn bewegenFoto: Werft
Wer’s eilig hat, kann die M48 mit Tempo 20 kn bewegen

Mit viel Gefühl Prestige, renommiertes Mitglied der Beneteau Group, präsentiert das erste Modell seiner neuen M-Line und damit seinen ersten Katamaran. Garroni Design (Exterieur) und „Innenarchitektin“ Valentina Militerno de Romedis versprechen Cruisen in vollkommener Harmonie und Entspannung, der Yachtbauer verspricht Bewegungsfreiheit und Komfort. So wird die M48 in der Standardversion mit vier Kabinen, Decksalon, Flybridge, einem Doppel-Cockpit (vorn und achtern), in dem bequeme Sofas und Sonnenliegen dominieren, und zwei 320 PS starken Dieselmotoren mit V-Drive ausgestattet. Infos: www.prestige-yachts.de

  • Werft: Prestige
  • Typ: M48
  • Länge über alles: 14,79 m
  • Breite: 6,00 m
  • Motorisierung: 2x 320 PS
  • Gewicht: 23 t

Silent 60 Wing: Silent verleiht Flügel

Die Solarpaneele sind MarkenzeichenFoto: Werft
Die Solarpaneele sind Markenzeichen

Einmal um die ganze Welt Wie schnell der Eigner dabei unterwegs ist, bestimmen die Leistung der Elektromotoren und die Größe der Lithium-Batteriebank, die über Solarpaneele geladen wird. Das funktioniert perfekt, dafür steht der Name Silent Yachts schon immer. Brandneu ist ein Drachen-System. Der Kite wird über Bord geworfen und durch Ziehen an seinen Leinen in die optimale Flughöhe gebracht. Oben angekommen, zieht der Drachen die Yacht – wenn’s sein muss, um die ganze Welt. Infos: www.silent-yachts.com

  • Werft: Silent Yachts
  • Typ: Silent 60
  • Länge über alles: 17,99 m
  • Breite: 8,99 m
  • Motorisierung: 2x 50–2x 340 kW
  • Gewicht: 29 t

Leopard 46 PC: Reine Formsache

Die elegante Küche auf der Leopard 46 PC steht der zu Hause in nichts nachFoto: Werft
Die elegante Küche auf der Leopard 46 PC steht der zu Hause in nichts nach

Die kleine Schwester Exakt 2,06 Meter kürzer als die 53 PC, besitzt „die Kleine“ dennoch genau die gleichen Eigenschaften. Im Fokus der Entwicklung standen außergewöhnlicher Komfort, perfekte Technik und ein elegantes, auf das Wesentliche reduziertes Design. Feste Bestandteile der Innenausstattung sind der Salon mit einer Küche der besonderen Art und die Flybridge, auf der Tisch und Sofa, Sonnenliege und eine Wetbar stehen. Bei der Raumaufteilung unter Deck hat der Kunde die Wahl zwischen drei oder vier Kabinen. Bequeme Doppelbetten und separate Badezimmer gibt es in jedem Fall. Infos: www.leopardcatamarans.de

  • Werft: Leopard Catamarans
  • Typ: Leopard 46 PC
  • Länge über alles: 14,13 m
  • Breite: 7,34 m
  • Motorisierung: 2x 250 PS
  • Gewicht: 16,8 t

Seavy 11: Nichts ist unmöglich

Elektromotoren, Innen- oder Außenborder? König Kunde hat nicht nur beim Antrieb die freie AuswahlFoto: Werft
Elektromotoren, Innen- oder Außenborder? König Kunde hat nicht nur beim Antrieb die freie Auswahl

Wünsch dir was Favorit ist die Innenborder-Version mit Centerkonsole, Hardtop, Bug- und Heckcockpit mit ausklappbaren „Balkonen“, Sitzgruppen und einer Sonnenliege, unter deren Polster eine Tendergarage ihren Platz findet. Alternativ dazu werden ein geschlossenes Ruderhaus, ein festes Vordeck und Motorisierungen mit Elektro- und Außenbordmotoren im Doppelpack angeboten. Zweimal 400 PS sollen die Seavy 40 kn schnell machen. Immer mit an Bord: zwei Kabinen mit Bad, Bordküche, Klimaanlage und Warmwasser. Infos: www.aseaventure.com

  • Werft: A Sea Venture
  • Typ: Seavy 11
  • Länge über alles: 11,00 m
  • Breite: 4,35 m
  • Motorisierung: max 2x 400 PS
  • Gewicht: 4180 kg

Noch mehr Informationen? Die Neuheiten des Power-Cat-Marktes finden Sie in BOOTE-Ausgabe 05/2022 – seit dem 20.04.2022 am Kiosk oder online im Delius Klasing-ShopDelius Klasing-Shop.

Meistgelesene Artikel