Premieren und ProjekteSarp Yachts XSR 85 - Unbekannte Größe

Erich Bogadtke

 · 28.09.2022

Premieren und Projekte: Sarp Yachts XSR 85 - Unbekannte GrößeFoto: Werft
Die in der Türkei gebaute Sarp XSR 85 beeindruckt mit Ausstattung und Details

Enorm groß und modern, ist die Werft aus Antalya in der Yachtwelt immer noch ein Geheimtipp. Wir stellen die knapp 24 Meter lange XSR 85 vor!

Spezialisiert auf Design, Neubau und Refit für luxuriöse Motor- und Segelyachten bis 80 m Länge, ist Sarp Yachts eines der größten und modernsten Unternehmen in Antalya. Die türkischen Yachtbauer arbeiten mit den weltweit anerkanntesten Designern zusammen. Ein Muss unter dem Aspekt, dass exotisches Baumaterial und höhere Standards die Grenzen für das, was gebaut werden kann, deutlich sichtbar verändern.

So zeichnet Van Oossanen für die Sarp XRS 85 einen Halbgleiter-Rumpf, der mit Karbonfasern in Komposit-Bauweise gefertigt wird. Mit zwei 1000 PS starken Dieselmotoren der MAN ausgerüstet, soll sich die 24 m lange Yacht im Volllastbereich mit 21 Knoten durchs Wasser bewegen. Wer sich in Marschfahrt ein Tempolimit von 12 Knoten setzt, kann mit einer Reichweite von mehr als 1000 Seemeilen planen. Dieseltanks mit 8000 Liter Inhalt machen’s möglich.

Verlagssonderveröffentlichung
Gläserner Salon mit zweitem Fahrstand

Design-Merkmale einer Explorer-Yacht

In dem Design der Sarp XRS 85, in dem sich unübersehbare Merkmale einer Explorer-Yacht wiederfinden, steckt ein Konzept, das jede Menge Wohnraum und Komfort bietet. Fahrstand, zwei wandelbare Sofas und eine Bar finden in der Beletage, wo ein Hardtop mit Schiebedach vor Sonne und Regen schützt, ihren Platz. Das Main-Deck eine Etage tiefer wird von einem gläsernen Salon dominiert, der Platz für den zweiten Fahrstand, die Bordküche, Sofas und Sessel und einen Esstisch mit acht Stühlen bereithält. Im Cockpit erfüllen zwei üppige Sofas und vier Liegestühle vor der Badeplattform den Wunsch nach Komfort.

Ein echtes Highlight ist der Whirlpool auf dem Vordeck. Eignersuite und die Cabin „für die sehr wichtigen Leute“ haben große Doppelbetten, nehmen die gesamte Bootsbreite für sich in Anspruch und werden wie die beiden Gästekabinen, in denen man in getrennten Betten schläft, mit separaten Badezimmern ausgestattet. Die Crew übernachtet im Bug in Etagenbetten.

Technische Daten Sarp XSR 85

Meistgelesene Artikel