Gebrauchtbootkauf

GebrauchtbootkaufDer Schlüssel zum Erfolg – So machen Sie es richtig!

Boote Redaktion

 · 20.12.2022

Gebrauchtbootkauf: Der Schlüssel zum Erfolg – So machen Sie es richtig!Foto: H.-G. Kiesel

Der Gebrauchtbootkauf kann ein günstiger Einstieg in den Bootssport sein. Wer sich gut vorbereitet, vermeidet Ärger und Enttäuschung. Worauf gilt es zu achten? Tipps zu Auswahl des Schiffs und Abwicklung des Kaufs

In diesem Gebrauchtbootkauf-Special:


Ein Boot zu kaufen ist meist eine Gefühlsentscheidung. Der Wassersport mit all seinen Facetten hat so viele schöne Momente, so viele unvergessliche Erlebnisse, so viel Entspannungspotenzial wie kaum ein anderes Hobby zu bieten. Das haben gerade in jüngerer Vergangenheit offenbar immer mehr Menschen erkannt und sich ein Boot zugelegt, sehr oft als Gebrauchtboot, denn das ist immer noch eine der günstigsten Möglichkeiten eines Einstieges. Jedoch birgt ein Gebrauchtboot auch ein höheres Frustpotenzial als ein Neubootkauf.

Damit dieses minimiert wird, geben wir in diesem Gebrauchtbootkauf-Special wichtige Tipps und Hilfestellungen für den Gebrauchtbootkauf.

Klare Kriterien beim Gebrauchtbootkauf

Die Entscheidung, welches Schiff am besten zu den eigenen Anforderungen passt, ist nicht leicht. Es ist daher empfehlenswert, vorab Kriterien festzulegen, wie etwa das Revier, in dem gefahren werden soll, den Komfortlevel oder die Geschwindigkeit. Doch schon diese Kriterien zu definieren, kann schwierig sein. In diesen Artikeln bieten wir Unterstützung bei der Einordnung und Definition der persönlichen Bedürfnisse und Wünsche.


Wege zum richtigen Gebrauchtboot

Und wo findet man nun das Wunschboot? Die Wege sind vielfältig, vom schwarzen Brett im Verein über Anzeigen in Magazinen wie BOOTE oder über Makler. Das sind die klassischen Pfade. Die große Mehrzahl der Gebrauchtbootkäufe findet heute jedoch via Internet statt. Wie Sie sich im Dschungel der Angebote zurechtfinden, erklärt dieser Artikel:


Die Gebrauchtboot-Besichtigung

Ist ein passendes Inserat gefunden, egal wo, lautet er erste und wichtigste Tipp: Niemals unbesehen kaufen, am besten auch erst nach einer Probefahrt. Nur so lassen sich offensichtliche und erst recht versteckte Mängel entdecken. Ob man diese Besichtigung allein erledigen kann oder besser einen Gutachter hinzuziehen sollte und worauf beim Kaufvertrag zu achten ist, klären diese Artikel:


Die nächsten Schritte nach dem Gebrauchtbootkauf

Welche Ausrüstung ist an Bord, welche nicht? Funktioniert wirklich jeder Beschlag, jede Elektronik, jedes Aggregat? Welche Papiere werden benötigt, welche Versicherungen? In den folgenden Artikeln finden Sie die Antworten auf alle diese Fragen sowie umfangreiche Checklisten.


Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und Stöbern und hoffen, dass dieses Gebrauchtboot-Special hilft, einen unvergesslichen ersten Törn mit der Neuanschaffung zu erleben.

Der Schlüssel zum Erfolg – So machen Sie es richtig!

Gebrauchtbootkauf
Der Schlüssel zum Erfolg – So machen Sie es richtig!

Wer sich beim Gebrauchtbootkauf gut vorbereitet, vermeidet Ärger und Enttäuschung. Tipps zu Auswahl des Schiffs und Kaufabwicklung. Plus: Viele Checklisten
Typenkunde – Die wichtigsten Motorboot-Arten

Gebrauchtbootkauf
Typenkunde – Die wichtigsten Motorboot-Arten

Welcher Bootstyp ist das nochmal? Family Cruiser, Center Console oder Autoboot? Wir zeigen und erklären, was hinter diesen und anderen Bezeichnungen steckt
Auf diese Schwachstellen sollten Sie achten

Gebrauchtbootkauf
Auf diese Schwachstellen sollten Sie achten

Egal ob Kunststoff, Holz, Stahl oder „Gummi“ - bei der Beurteilung und Besichtigung eine gebrauchten Bootes gibt es viele Gemeinsamkeiten.
Das müssen Neu-Eigner wissen

Gebrauchtbootkauf
Das müssen Neu-Eigner wissen

Boot gekauft und Leinen los? Das wäre perfekt. Doch vor den ersten Meilen muss so einiges organisiert werden – von den Schiffspapieren bis zum Liegeplatz.
Checklisten für die Probefahrt und Besichtigung

Gebrauchtbootkauf
Checklisten für die Probefahrt und Besichtigung

Die Besichtigung eines gebrauchten Bootes ist eine aufregende Sache.Wir haben Checklisten für alle wichtigen Bereiche zusammengestellt!
Die Vor- und Nachteile von gebrauchten Booten

Gebrauchtbootkauf
Die Vor- und Nachteile von gebrauchten Booten

Wer sich ein Boot zulegen will, steht unter anderem vor der Frage: Neu oder gebraucht? Beides hat Vor- und Nachteile, über die man sich im Vorfeld Gedanken machen sollte.
So vermeiden Sie Fallen im Kaufvertrag

Gebrauchtbootkauf
So vermeiden Sie Fallen im Kaufvertrag

Um den Kauf richtig abzusichern und nicht auf den Kosten für bestehende Mängel sitzen zu bleiben, sollten folgende Punkte rund um den Kaufvertrag beachtet werden
So finden Sie das richtige Boot

Gebrauchtbootkauf
So finden Sie das richtige Boot

Ein eigenes Boot, das wäre ein Traum! Doch bevor man sich auf die Suche begibt, sollte man Fragen zu Nutzung, Revier und Wünschen beantworten können!
Diese Versicherungen brauchen sie für ihr Boot

Gebrauchtbootkauf
Diese Versicherungen brauchen sie für ihr Boot

Welche Versicherungen sinnvoll sind, um Risiken abzusichern, erläutert Dirk Hilcken von Pantaenius Yachtversicherungen im Interview.
Ihr Wegweiser durch den Online-Dschungel

Gebrauchtbootkauf
Ihr Wegweiser durch den Online-Dschungel

Gebrauchtbootkauf heißt Online-Kauf. Wir geben Tipps zu Online-Bootsbörsen, Maklern und Händlern und zeigen die besten Online-Bootsbörsen. Außerdem beraten wir zur Preisverhandlung